Zentrum für Physiotherapie und Komplementärmedizin
Icon Medfit per E-mail kontaktieren
Mail info@medfit.ch
Icon Medfit per Telefon kontaktieren
Hotline +41 71 450 03 03
Icon Medfit Termin buchen
Termin vereinbaren

AGB

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere
der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), lautet:

medfit AG
St. Gallerstrasse 72
9325 Roggwil

Tel. +41 71 450 03 03
Fax. +41 71 450 03 60
info@medfit.ch

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

der Gesellschaften der medfit®-Gruppe
vom 31.03.2022

Die folgende Datenschutzerklärung gilt für alle Gesellschaften der medfit®-Gruppe (nachfolgend „medfit“ genannt). Zur medfit-Gruppe gehören alle Gruppengesellschaften, die unter der Marke „medfit®“ auftreten. Derzeit gehören zur medfit-Gruppe die medfit Holding AG mit Sitz in Hünenberg ZG, die medfit AG mit Sitz in Roggwil TG, die medfit Ostschweiz AG mit Sitz in Roggwil TG, die medfit Rheintal AG mit Sitz in Au SG, die medfit Davos AG mit Sitz in Davos GR, die medfit Zentralschweiz AG mit Sitz in Cham und die medfit Chur AG mit Sitz in Chur.

Vorbehalten bleiben individuelle schriftliche Vereinbarungen, die Vorrang vor diesen AGB haben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere AGB jederzeit anpassen oder ändern können. Es gilt für Ihr Vertragsverhältnis mit medfit jeweils die aktuelle Version unserer AGB im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses resp. der (online) Terminbuchung. Die aktuellen AGB können jederzeit auf unsere Homepage https://medfit.ch/agb/ heruntergeladen werden.

Mit Abschluss des Vertrages und/oder mit ausdrücklicher Bestätigung der Annahme der AGB beim Abschluss der online-Buchung gelten unsere AGB als von Ihnen akzeptiert. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden finden ausdrücklich keine Anwendung, es sei denn, medfit stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

 

VERTRAGSGEGENSTAND

medfit bietet Dienstleistungen in den Bereichen Physiotherapie, Komplementärmedizin und Massage an.

Vertragsgegenstand sind die bei der Buchung vom Kunden gewählten und in der Buchungsbestätigung genannten Dienstleistungen.

Programm- und Preisänderungen durch medfit bleiben vorbehalten. Es gelten die jeweils auf der Website und an den Geschäftsstandorten veröffentlichten Informationen.

 

 

VERTRAGSABSCHLUSS

Bei sämtlichen Angeboten von medfit (auch bei jenen auf dem online Terminvereinbarungssystem) handelt es sich um eine unverbindliche Einladung an den Kunden zur Terminvereinbarung. Mit der Buchung eines Termins durch den Kunden nimmt dieser den angebotenen Termin an, wodurch dieser Termin für ihn verbindlich wird.

Bei der Terminbuchung muss der Kunde folgende Informationen angeben: Vorname, Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer.

Die Buchung des Termins bestätigen wir Ihnen unmittelbar nach Eingabe der Buchung per Email. Ein verbindlicher Vertrag kommt erst mit Zugang der Buchungsbestätigung zustande.

Jede Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Kosten für das gebuchte Angebot. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung mit Einzahlungsschein. Der dort aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. Das Nichtbezahlen der entsprechenden Rechnung gilt nicht als Abmeldung.

Eine Änderung oder Absage des vereinbarten Termins durch den Kunden ist gemäss Art. 4 AGB nur teilweise möglich. Etwaige Kosten, die dem Kunden aufgrund einer verspäteten Terminänderung oder –absage entstehen, sind von diesem zu bezahlen.

 

Wechsel der Kursleitung vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen.

 

TERMINÄNDERUNGEN ODER -ABSAGE DURCH DEN KUNDEN

Terminänderungen sind an Arbeitstagen bis zu 24 Stunden vor dem gebuchten Termin kostenlos möglich. Als Arbeitstage gelten die auf der Homepage von medfit publizierten Öffnungszeiten.

Bei einer Absage oder Änderung aus wichtigem Grund, wie z.B. Krankheit oder Unfall, können wir Ihnen die Kosten ganz oder teilweise erlassen. Bei einer Absage von weniger als 24 Stunden vor dem gebuchten Termin werden die Kosten Ihnen privat verrechnet.

Bei Massage-Abos, welche persönlich sind und nicht auf Dritte übertragen werden können, ist eine Rückvergütung von vorausbezahlten und nicht in Anspruch genommenen Dienstleistungen ausgeschlossen.

 

HAFTUNG UND VERSICHERUNG

Unsere Haftung für entstandene Schäden wird soweit gesetzlich zulässig wegbedungen.

Das Benutzen der Räumlichkeiten und Einrichtungen sowie die Teilnahme an Veranstaltungen von medfit erfolgen auf eigenes Risiko und eigene Gefahr des Kunden. medfit haftet nicht für Beschädigung, Verlust oder Diebstahl von Gegenständen des Kunden. Die Kunden sind für den Abschluss von entsprechenden Versicherungen und für eine ausreichende Versicherungsdeckung selbst verantwortlich.

Jeder Kunde verpflichtet sich, in den Räumlichkeiten der medfit die jeweils aktuellen Hygieneregeln des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) sowie die Weisungen von medfit einzuhalten. Kunden mit Krankheitssymptomen, bei Verdacht auf Ansteckung mit übertragbaren Krankheitserregern und/oder einer (behördlich oder selbst) verordneten Quarantäne ist der Besuch der Räumlichkeiten der medfit untersagt. Das Ansteckungsrisiko kann selbst bei Einhaltung der Hygieneregeln nicht vollumfänglich ausgeschlossen werden. Die medfit schliesst jede diesbezügliche Haftung aus.

 

DATENSCHUTZ

Mit der Buchung eines Termins erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass medfit die entsprechenden persönlichen bzw. personenbezogenen Daten bearbeitet. Die Daten werden nur insoweit bearbeitet, als dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und die Geltendmachung unserer Forderungen erforderlich ist.

Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten unserer Kunden und haben die Vereinbarkeit mit dem Schweizer Recht und allenfalls darüber hinaus anwendbaren europäischen Recht sicherzustellen. Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden sehr ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie unserer Datenschutzerklärung. Diese kann auf unserer Webseite unter https://medfit.ch/agb/ heruntergeladen werden. Dort werden Sie informiert darüber, welche Daten auf unserer Webseite gesammelt und wie sie genutzt werden. Sie erfahren auch, wie Sie die Richtigkeit dieser Informationen überprüfen und die Löschung dieser Daten bei uns veranlassen können. Mit der Buchung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung und die darin umschriebene Bearbeitung Ihrer Personendaten zur Kenntnis genommen haben.

Sie geben mit der Annahme der vorliegenden AGB zudem Ihr Einverständnis, dass die durch Sie an medfit übergebenen Daten über eine unsichere Datenverbindung übertragen werden und die Daten unverschlüsselt im Online-Buchungssystem gespeichert werden.

Weiter geben Sie Ihr Einverständnis, dass medfit die Therapieleistungen im tiers payant direkt mit den Krankenversicherungen abrechnet und die für die Rechnungsstellung erforderlichen Daten allenfalls an eine dritte, rechnungsstellende Institution und/oder an mit einem allfälligen Inkasso beauftragte Personen weiterleitet.

 

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Für sämtliche Rechtsbeziehungen mit uns ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Roggwil.